Qualitätsmanagement

Qualität ist an unserer Hochschule ein zentraler Begriff. Seit 2001 besteht eine Stelle für Qualitätsmanagement (QM) an der HSR. Sie umfasst alle Leistungsbereiche von der Lehre über die anwendungsorientierte Forschung und Entwicklung aF&E bis zur Verwaltung und Führung.

Stefan Kammhuber ist als Leiter des Qualitätsmanagements operativ zuständig. Gemeinsam mit den Q-Beauftragten der verschiedenen Bereiche der HSR bildet er das Q-Team. Das Team koordiniert die qualitätsfördernden Massnahmen der Organisationsbereiche und regt Schritte zur Entwicklung des HSR-Qualitätsmanagements an.

Die Qualität der Arbeit an der HSR ist ausgerichtet auf:

  • Absolventinnen und Absolventen, die auf dem Arbeitsmarkt begehrt sind
  • anerkannte anwendungsorientierte Forschung & Entwicklung sowie Dienstleistungen
  • ein leistungsförderndes Studien- und Arbeitsklima

EFQM-Zertifikat «Committed to Excellence (C2E)» für die HSR

Per 4. April 2016 wurde die HSR Hochschule für Technik Rapperswil C2E-zertifiziert. Damit wird der HSR attestiert, dass sie in der Lage ist, selbstkritisch und unter Einbezug der gesamten Organisation Verbesserungspotenziale zu evaluieren und diese durch die Umsetzung entsprechender Projekte systematisch zu nutzen. Mit dem Zertifikat erhält das Qualitätsmanagement der HSR von offizieller Seite eine Bestätigung seiner Effizienz und Effektivität.

IT-Bildungsoffensive meets IT rockt!

Besuchen Sie uns am Informationsanlass zur...

Informatik mit neuem Studiengangleiter

10.10.18 - «Ich will den Studiengang weiter voran bringen»: Prof....

Drohnentage an der HSR am 12. und 13. Oktober

Zum ersten Mal in der Geschichte der DCL wird vor den...